überall in Landkreis Traunstein 0861 2007 3882

EFI-Team

Was ist ein EFI-Team?

Die EFI-Teams:

·   „tragen zur Verstetigung und Weiterentwicklung der seniorTrainerinnen-Rolle bei,

·   bieten eine Plattform für individuelle Lernprozesse und Persönlichkeitsentwicklung,

·   stärken und unterstützen das individuelle Engagement der seniorTrainerinnen,

·   fördern die öffentliche Wahrnehmung, Anerkennung und Inanspruchnahme des Erfahrungswissens der Älteren

·    eröffnen neue Möglichkeiten der Partizipation Älterer in Kommunen und erschließen kommunale Bedarfslagen.“¹

Die Zusammenarbeit in einem EFI-Team ist wegen dieser Eigenschaften ein zentrales Element des EFI-Programmes. Ein nachhaltiges und etabliertes EFI-Team findet man zum Beispiel, in Landsberg am Lech: EFI-Landsberg Teamseite

Was macht das EFI-Team?

Wie sich das EFI-Team Traunstein weiterentwickelt, ist abhängig von den Interessen und Kompetenzen der Teammitglieder und den Zielgruppen oder Schwerpunkten ihrer Projekte. Auf jedem Fall, es wird sich gegenseitig bei der Entwicklung und Umsetzung von Ideen und Projekten unterstützen und beraten, in einer kollegialen Atmosphäre.

Wir möchten das erfahrene Engagierte, die bereits eigene Projekte organisiert haben, und EFIs oder zukünftigen EFI-Absolventen im Landkreis, werden „das Herz“ Engagiert in Traunstein sein.

Möchten Sie mehr erfahren über die verschiedene Rollen und Aufgaben möglich? Kontaktieren Sie uns oder lesen Sie weiter:  Konkrete Beispiele finden Sie hier: Helfen Sie uns

 

 

 


¹Quelle:Brauers, Silke; Braun, Joachim (2006): Erfahrungswissen für Initiativen-Potenziale der Älteren in Kommunen nutzen: Ergebnisse des Bundesmodellprogramms. Berlin: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) (Broschure – Überblick die Ergebnisse)